Notariat

GBG

Ein Notar hat ein öffentliches Amt inne und ihm sind hoheitliche Befugnisse zur vorsorgenden Rechtspflege in Deutschland übertragen. Er übt eine präventive Rechtskontrolle zum Schutz unerfahrener, ungewandter Beteiligter vor rechtlicher Benachteiligung aus und errichten Urkunden, die bindende Beweiskraft gegenüber Gerichten haben und unmittelbar vollstreckbar sind.

Als Notar a.D. und amtlich bestellter Notariatsverwalter seines Notariats mit 30 jähriger Berufserfahrung gestaltet Herr Appel auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Verträge in den folgenden Rechtsgebieten:

Immobilienrecht

  • Grundstückskaufverträge und -tauschverträge
  • Grundschuldbestellungen
  • Begründung von Wohnungseigentum
  • Bestellung von Dienstbarkeiten
  • Schenkungs- und Übergabeverträge

Erbrecht

  • Testamente
  • Erbverträge
  • Erbausschlagungen
  • Pflichtteilverzichte
  • Generalvollmachten
  • Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen

Familienrecht

  • Eheverträge
  • Scheidungsfolgevereinbarungen

Handels- und Gesellschaftsrecht

  • Gründung und Aufhebung von Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Anteilabtretungsverträge
  • Handelsregisteranmeldungen
  • Gesellschafterbeschlüsse